Kaliumhexacyanoferrat(II) Trihydrat, reinst (Gelbes Blutlaugensalz) 25 g
ARTIKELNUMMER: 100291-25

OMIKRON
Naturprodukte und Feinchemikalien


Frau Dr. Birgit Henrichfreise
Zum Sporkfeld 48
DE - 33397 Rietberg
Telefon: 05244-9391039
Telefax: 05244-700955
E-Mail : office@omikron-online.de

USt-ID-Nummer: DE217152352

Steuernummer FA Rheda-Wiedenbrück:
347 5945 0892

www.omikron-online.de

BESCHREIBUNG:


(B) Bezugshinweise: Keine Abgabe an Privatpersonen -
Synonyme Bezeichnungen: Blutlaugensalz gelb, Kaliumferrocyanid, Kaliumeisen(II)-cyanid, Hexacyanoeisen(II)-säure Kaliumsalz, Ferrocyankalium, Kaliumeisencyanür (Bez. veraltet); engl. Potassium hexacyanoferrate(II), Potassium ferrocyanide trihydrate extra pure; lat. Kalium ferrocyanatum puriss. cryst., Potassii ferrocyanidum trihydricum *
K4Fe(CN)6 x 3H2O * Molmasse/F.W. 422,41 g/mol * CAS-Nr. [14459-95-1] * EG-/EEC-Nr.: 237-722-2 (EINECS) *
SPEZIFIKATION....
Aussehen: wohlausgebildete zitronengelbe Kristalle oder hellgelbes Kristallpulver * Löslichkeit: 1 Teil in ca. 4 Teilen Wasser von 20 °C oder in 2 Teilen siedendem Wasser, praktisch unlöslich in Weingeist * Kohlensäure, Carbonate: passes test * Sulfate: passes test * Chloride, Bromide: passes test * Gehalt: min. 99,0% *
Typische Verwendungsgebiete: als Reagenz in der analytischen Chemie (u.a. Nachweis von Eisen und Kupfer), Abtrennung von Schwermetall-Verunreinigungen (z.B. 'Blauschönung'), Herstellung von Berliner Blau, Hilfsstoff beim Drucken und Färben (Textilien), Antibackmittel für hygroskopische Salze *
Vorsicht, kann bei Berührung mit konzentrierten Säuren (v.a. Schwefelsäure) sehr giftigen Cyanwasserstoff (Blausäure)entwickeln * Gefahrstofftransportgut RID/ADR: nein *


PREIS:
2,95 inkl. MwSt.

PRODUKT-LINK: https://www.omikron-online.de/index.php?product=100291-25&lang=1



> KAUFEN

ZURÜCK ZUM PRODUKTKATALOG ::: KATALOG ALS PDF
Stand: 2019-12-11 16:36:35